Aktuelles

"Flexible Eingangsphase" und "Offene Ganztagsschule"

Drucken


Dienstag, 27. Januar 2004

 

 



Viele Eltern unserer Schulkinder und künftigen Schulneulinge waren gestern auf Einladung unserer Schulpflegschaft und Schulleitung gekommen, um sich über diese Neuerungen zu informieren. Man hatte Frau Rektorin Liemersdorf von der Kath. Grundschule Mainzer Straße Köln gewinnen können, welche von ihrer Schule berichtete, in der Kinder verschiedener Klassenstufen gemeinsam unterrichtet werden.

Eine Bedarfsermittlung hinsichtlich der Ausdehnung des Betreuungsangebotes bis 16 Uhr ("Betreuung 13 plus") zum nächsten Schuljahr und der Einrichtung einer "Offenen Ganztagsschule" zum Schuljahr 2005/06 wird an unserer Schule ab der nächsten Woche durchgeführt werden.

Simsalabim!
Unter "eigene Beiträge" kann man lesen und sehen, wie die Klasse 3a ihre Mitschüler aus dem ersten Schuljahr "verzauberte".

In der "Lesekiste" verrät die Klasse 3b, welche ebenfalls zauberte, ihre besten Zaubertricks.