Aktuelles

Die Mauer ist weg!

Drucken


Donnerstag, 16. März 2006

 

 


Zu Opas Schulzeit - vor ungefähr 50 Jahren - gab es in der Gartenstraße auf dem Gelände unserer Schule eine katholische und eine evangelische Volksschule. Die Mauer, welche damals den "katholischen Schulhof" vom evangelischen trennte, stand bis vor einigen Tagen.

Nun wurde sie abgerissen, denn längst gehören beide Schulhöfe zu unserer Gemeinschaftsgrundschule, und im Rahmen der Schulhofsanierung, mit der unser Förderverein begonnen hat, verschwand die alte Trennmauer mitsamt dem Müllcontainerplatz. Die Baufirma Schlechtriem machte es möglich.

Das Gelände sieht jetzt schon freundlicher aus. Es wird aber noch schöner werden!