Klasse in Sport

Wir werden "Klasse in Sport"!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

 

Spaß bei der "Schulhofspiel-AG": Kinder des ersten Schuljahres  

 

Die Schülerinnen und Schüler der GGS Gartenstraße Hennef kommen mit diesem Schuljahr in besonderem Maße „in Bewegung“: Die Schule nimmt am bundesweiten Projekt „Klasse in Sport“ teil, das von der Deutschen Sporthochschule Köln betreut und inhaltlich wie materiell unterstützt wird. Zudem ist unsere Schule seit kurzem Partnerschule des Deutschen Fußballverbandes Mittelrhein, von dessen Trainingsangebot sie nun allwöchentlich profitiert.

 

Die Ziele dieses Sportprojekts sind vielfältig. Der Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung der motorischen Fähigkeiten und Bewegungskoordination. Über den regulären Sportunterricht hinaus können die Kinder zwischen verschiedenen regelmäßigen Arbeitsgemeinschaften wählen, welche ihnen zusätzliche sportliche Perspektiven vermitteln, z.B. Fußball, Tanzen, Einradfahren, Pausen- und Zirkusspiele. Partnerschaftlich-kameradschaftliches Verhalten übt sich dabei so gut wie von selbst.

 

Vor diesem Hintergrund freut es die Schulgemeinde besonders, dass das Vorhaben der Schulhofsanierung, welches der Förderverein der GGS Gartenstraße unter seiner Vorsitzenden Martina Wirtz mit großem Einsatz betreibt, bald abgeschlossen sein wird. Die Neugestaltung wird den Zielen des aktuellen Sportprojekts der Schule in besonderer Weise gerecht. Demnächst werden die „Gartenstraßenkinder“ unter anderem sogar auf einem abgeschirmten Mini-Fußballfeld des Schulhofs herumwirbeln können.