Eigene Beiträge

Mittwoch, 21. Juni 2006

Auf Wiedersehen, Frau Kreienkamp - Rabe!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken


Als Frau Kreienkamp-Rabe vor 38 Jahren in Hennef ihren Schuldienst antrat, waren viele unserer Lehrerinnen noch nicht geboren! Es war das Jahr 1968, in dem sie als Junglehrerin an der Evangelischen Volksschule ihre erste Klasse, ein erstes Schuljahr, übernahm. Bei ihrer Verabschiedung in den Ruhestand wurde die Zeit ihres langen "Lehrerinnen-Lebens" noch einmal lebendig.

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Auf Wiedersehen, Frau Kreienkamp - Rabe!

   
Freitag, 16. Juni 2006

Was ist eine Dombra?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Das hätten wir bis gestern nicht gewusst. Jetzt wurde uns eine geschenkt - mit anderen vielen schönen Dingen aus Kasachstan, die Frau Heike Lawin bei ihrem Besuch mitbrachte.

Frau Lawin ist die Deutschlehrerin, mit der unsere Computer-AG um Frau Gemein schon seit einiger Zeit im E-Mail-Kontakt steht. Alle waren gespannt darauf, die sympathische Lehrerin, die man bisher nur über die unicul-Seite kannte, richtig kennenzulernen.

 

Weiterlesen: Was ist eine Dombra?

   
Montag, 12. Juni 2006

Ein Hallo von allen unseren Schulkindern

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken


Heute - am ersten richtig heißen Sommertag - nahmen wir ein Photo aller unserer Schulkinder auf. Alle blinzeln fröhlich in die Sonne. Viele denken sicherlich schon an die baldigen Ferien.

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Ein Hallo von allen unseren Schulkindern

   
Mittwoch, 07. Juni 2006

Bastien und Bastienne - eine Mozart - Aufführung vom Feinsten

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Die Junge Oper NRW war heute zu Gast in unserer Schule und führte für alle Kinder das Singspiel "Bastien und Bastienne" auf, das Wolfgang Amadeus Mozart als Zwölfjähriger komponiert hatte. Die Geschichte, bei der es um die Liebe eines Schäferpaares ging, zog das Publikum in seinen Bann.

 

Weiterlesen: Bastien und Bastienne - eine Mozart - Aufführung vom Feinsten

   
Montag, 29. Mai 2006

Die große Frage aller Schulkinder und Lehrer(innen) ...

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

... lautete:

  Vor einer Woche hatten wir es nämlich wegen starken Regens verschieben müssen. Daher schaute heute morgen mancher zum Himmel, um vielleicht einen blauen Fleck zu entdecken. Wir haben ihn entdeckt und ihn gleich photographiert. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Die große Frage aller Schulkinder und Lehrer(innen) ...

   
Donnerstag, 25. Mai 2006

Musizieren für die Hennefer Europawoche

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Wie im letzten Jahr wirkten wir bei der Eröffnung der Hennefer Europawoche musikalisch mit. Der Auftritt war ein großer Erfolg. Dies lag nicht nur an dem tollen Outfit der Kinder, die in Europa-T-Shirts sangen und spielten.

Was zu hören war? Natürlich europäische Lieder in verschiedenen Sprachen.

 

 

Weiterlesen: Musizieren für die Hennefer Europawoche

   
Mittwoch, 17. Mai 2006

Regierungspräsident Lindlar besuchte die GGS Gartenstraße

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Zur Eröffnung des interkulturellen Homepageprojekts unserer Schule "unicul.net", über das er Schirmherr ist, hatte er nicht kommen können. Heute holte Regierungspräsident Hans - Peter Lindlar seinen versprochenen Informationsbesuch bei uns nach. Im Forum wurde er von der Schulleitung und den Chor- und Orchesterkindern mit ihren Lehrerinnen musikalisch begrüßt.

 

 

Weiterlesen: Regierungspräsident Lindlar besuchte die GGS Gartenstraße

   
Montag, 15. Mai 2006

Maikonzert mit Siegerehrung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Beim heutigen Maikonzert konnten alle Schulkinder, die sich zur ersten Stunde im Forum versammelt hatten, Mailieder, Frühlingsgedichte und ungewöhnliche Spielstücke hören. Anschließend wurden die Sportabzeichen verliehen und die Sieger des diesjährigen Fußballturniers der 3. und 4. Klassen geehrt. Die Klasse 4c erlangte dabei den ersten Platz und gewann einen Pokal.

 

 

Weiterlesen: Maikonzert mit Siegerehrung

   
Donnerstag, 04. Mai 2006

Was ist los in der "Offenen Ganztagsschule"?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Diese Frage wird den Kindern, die daran im Anschluss an den Unterrichtsmorgen teilnehmen, oft gestellt. Auch Eltern möchten wissen, ob die "Offene Ganztagsschule" für ihr Kind in Frage kommen könnte, die als Angebot neben dem der "verlässlichen Betreuung bis 13.25 Uhr" an unserer Schule besteht.

Frau Schegg und ihre Stellvertreterin, Frau Müller, sind verantwortlich für das Programm, welches die Kinder nach dem Mittagessen und der Hausaufgabenbetreuung täglich erwartet. 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Weiter Auskünfte über die "Offene Ganztagsschule" gibt unsere Schulsekretärin, Frau Casper.

   
Freitag, 14. April 2006

Malen wie Vincent

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

 

"Sternenhimmel" heißt ein Meisterwerk des Malers Vincent van Gogh.

 

 

  



Vincent malte mit kräftigen Farben und bewegten Pinselstrichen. Das wollten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4d einmal selbst ausprobieren. Ihre Bilder können sich sehen lassen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Vincent van Gogh, der von 1853 bis 1890 lebte und übrigens selten glücklich war, malte sich auch selbst. Hier ist ein solches Selbstportrait:

 

   
Mittwoch, 12. April 2006

Eine "Abfall - Kunst - Ausstellung" ...

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

 

... erwartet den Besucher unserer Schule im Flur vor dem Sekretariat. Erstaunlich, auf welche künstlerischen Ideen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3c bei der Verwertung von Abfall kamen!

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: Eine "Abfall - Kunst - Ausstellung" ...

   
Samstag, 08. April 2006

"Wie hat es Ihnen bei uns gefallen, Francine?"

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken



Francine Morrison ist Engländerin, 17 Jahre alt, besucht normalerweise die 13. Klasse der „Vandyke Upper School“ in London und absolvierte an unserer Schule ein vierzehntägiges Praktikum. Wir fragten sie nach ihren Eindrücken:

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen: "Wie hat es Ihnen bei uns gefallen, Francine?"

   
Freitag, 07. April 2006

Unser Regierungspräsident grüßt die GGS Gartenstraße

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Wie alle schon wissen, übernahm unser Regierungspräsident Hans Peter Lindlar die Schirmherrschaft über das "Unicul.net-Projekt". Darüber freuen wir uns sehr und sind auch ein wenig stolz darauf. Bei der Präsentation des Projekts verlas unsere Schulrätin, Frau SAD Kuhn, das Grußwort.

 

 

Weiterlesen: Unser Regierungspräsident grüßt die GGS Gartenstraße

   
Mittwoch, 05. April 2006

Start frei für "unicul.net" !

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Heute fand die lange erwartete Eröffnung der internationalen Schulhomepage "www.unicul.net" statt. Viele Gäste hatten sich dazu im Forum eingefunden. Frau Schulamtsdirektorin Kuhn verlas die Grußurkunde unseres Regierungspräsidenten Hans Peter Lindlar, der die Schirmherrschaft über das Projekt übernommen hatte. Drei Volkslieder - aus jedem der beteiligten Länder eines - trugen das Schulorchester, die Blockflöten-AG und der Schulchor vor. Dann drückten Frau Kuhn, unser 1. Beigeordneter, Herr Meyer, und Celine auf den roten Startknopf.

 

 

Weiterlesen: Start frei für "unicul.net" !

   
Freitag, 31. März 2006

Unser Sonnensystem an der Forumdecke

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Die 9 Planeten unseres Sonnensystems sind seit ein paar Tagen an der Decke unseres Forums zu sehen. Wir haben damit ein "Mini-Planetarium"! Gebastelt hat die Modelle der Himmelskörper die Klasse 4c. Auf einer Tafel an der Wand findet man den Steckbrief eines jeden Planeten.

 

 

Weiterlesen: Unser Sonnensystem an der Forumdecke

   

Seite 66 von 73