Eigene Beiträge

Auf Wiedersehen, Frau Kreienkamp - Rabe!

Drucken


Mittwoch, 21. Juni 2006

 


Als Frau Kreienkamp-Rabe vor 38 Jahren in Hennef ihren Schuldienst antrat, waren viele unserer Lehrerinnen noch nicht geboren! Es war das Jahr 1968, in dem sie als Junglehrerin an der Evangelischen Volksschule ihre erste Klasse, ein erstes Schuljahr, übernahm. Bei ihrer Verabschiedung in den Ruhestand wurde die Zeit ihres langen "Lehrerinnen-Lebens" noch einmal lebendig.

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gab viele Dankesworte und Darbietungen, Blumen und Geschenke. Darunter befand sich auch eine Überraschungs - Erinnerungs - CD, auf der alle Klassen, Musik-Gruppen der Schule, natürlich auch der Chor des Kollegiums und der Schulleitungen der benachbarten Hennefer Grundschulen zu hören sind. Am Schluss hieß es dann einfach: "Auf Wiedersehen!"

Dieser Gruß war wörtlich gemeint, und vielleicht geht der Wunsch sogar in Erfüllung. Es könnte sein, dass Frau Kreienkamp ihr Theater - Hobby in der Schule fortsetzen und mit ihrer Arbeitsgemeinschaft einmal in der Woche weiterarbeiten wird. Wir sind gespannt und würden uns sehr freuen ...