Eigene Beiträge

Wir verabschiedeten unsere Viertklässler

Drucken


Mittwoch, 25. Juni 2008

 

Diese Bitte richtete Pfarrer Morgenroth beim ökumenischen Abschlussgottesdienst, den er zusammen mit Pastoralassistent Linke in unserer Schule zelebrierte, an die Mädchen und Jungen der 4. Klasse.

  "Ein neuer Weg liegt vor uns: Wir brauchen uns nicht zu fürchten, denn Gott bleibt bei uns."

 An den Gottesdienst schloss sich eine Feier mit einem buntes Programm an. Die Theater - AG spielte ein lustiges Märchenstück, in dem auch die Zwerge mit Schneewittchen vorkamen - aber anders als man es kennt: 

"Goodbye!" hieß es am Schluss auf Englisch: 

Allen unseren ehemaligen Viertklässlern wünschen wir alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!